QUALITÄT UND UMWELT


Das Etimex Qualitäts- und Hygienemanagement in der Produktion wird von unabhängigen Zertifizierungsstellen überwacht und auditiert. Zahlreiche Kundenaudits bestätigen unseren hohen Standard und ständige Verbesserung im Bereich Hygiene und Qualität.

Die hohen Anforderungen der Lebensmittelindustrie sind unser Mindestmaßstab. Etimex ist seit vielen Jahren nicht nur nach ISO 9001 sondern auch nach BRC/IoP-Standard zertifiziert.
Im Bereich Pharma/Healthcare fertigen wir in einem Reinraum der Klasse D (100.000) und gemäß GMP.

Qualitätssicherung

Etimex setzt auf umfassende Qualitätskontrollen, sowohl als Werker-Selbstkontrolle als auch durch kontinuierliche inline-Prüfungen der Prozesse sowie zahlreiche Untersuchungen an den fertigen Produkten im Labor. Verschiedene chemisch-analytische Untersuchungen wie zum Beispiel die Messung des Schmelzfließindexes (MFI), die DSC-Messung oder die IR-Spektroskopie sichern die konstant hohe Qualität unserer Produkte.

Funktionsmessungen wie Siegelnahtfestigkeit, Kältebruchfestigkeit, Maßhaltigkeit, Formbeständigkeit sind Bestandteil der Qualitätskontrolle in unserem Haus. Unabhängige Institute prüfen und bescheinigen regelmäßig die lebensmittelrechtliche Unbedenklichkeit unserer Produkte, insbesondere durch Migrationsmessungen. Die Gesundheit der Verbraucher und die reibungslose Verarbeitung in Ihren Prozessen sind bestimmend für die Qualität unserer Produkte.

Umwelt / Nachhaltigkeit

Umweltschutz und nachhaltige Energiepolitik haben für uns einen hohen Stellenwert. Unser Ziel ist eine Verbesserung der energetischen Leistung bei geringerer Umweltbeeinflussung. Dies ergibt sich aus der Verantwortung, die wir als Verpflichtung gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, unseren Kunden, der Gesellschaft und der Umwelt verstehen. Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit sind bei Etimex keine Gegensätze sondern bedingen sich gegenseitig.

Etimex ist nach ISO 14001 zertifiziert und betreibt ein nach DIN EN ISO 50001 zertifiziertes Energiemanagementsystem, welches Grundlage für eine kontinuierliche Verbesserung der Energieeffizienz und die systematische Verbesserung der Energieflüsse ist.

Etimex verfügt damit über einen Managementprozess zur Identifizierung und Bewertung von Einsparpotenzialen und hat zahlreiche Maßnahmen zur Optimierung der energetischen Leistung getroffen.

  • Energieeinsparung und Energierückgewinnung

  • wieder verwendbare Leihverpackungen

  • Gewichtsreduzierung

  • Verwertung von produktionsbedingten Kunststoffresten (Stanzgitter usw.)

  • Einsatz von recycelten Kunststoffen (wenn technisch möglich und physiologisch unbedenklich).

Das sehr rege betriebliche Vorschlagswesen bezieht sich nicht nur auf die klassischen Themen der Prozessverbesserung sondern auch auf Potentiale in den Bereichen Umweltschutz, Hygiene, Arbeitssicherheit und Energiemanagement.

Seit 2011 wirkt ein Energieteam an der Umsetzung aller von der Geschäftsführung festgelegten Zielen für die nächsten 5 Jahre, wobei auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regelmäßig über den Stand der Umsetzung informiert werden.

Seit mehr als 20 Jahren schon wird Grundwasser zur Kühlung von Anlagen eingesetzt und die anfallende Abwärme wird zur Heizung der Büro- und Verwaltungsgebäude genutzt. Relevante Daten zu einzelnen Verbräuchen wie Druckluft, Strom usw. werden über ein spezielles Programm überwacht und gespeichert.

Unternehmerische Sozialverantwortung - CSR

Etimex ist Mitglied der Non-Profit-Organisation „Sedex“ (SupplierEthicalData Exchange), die sich für nachhaltige und faire soziale- und Umweltbedingungen innerhalb der gesamten Liefer- und Herstellungskette engagiert. Auch EcoVadis bietet unseren Kunden Information über unsere Ziele und Erfolge in diesem Bereich.

Wir nehmen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ernst und wichtig:

  • Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit, zertifiziert nach OHSAS 18001

  • kontinuierliche Weiterbildung,

  • Nachwuchsförderung (z.B. über girls’day und betriebliche Ausbildung)

  • und die innerbetriebliche Gesundheitsvorsorge dokumentieren unser Engagement im sozialen Bereich.

Etimex betreibt Gesundheitsvorsorge weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus, mit einem eigenem Betriebsarzt und einem Bonus-System für Vorsorgeuntersuchungen.

ETIMEX Zertifikate deutsch

ISO 9001-2008 (Qualität)
ISO 14001-2004 (Umwelt)
BS OHSAS 18001 (Arbeitssicherheit)
BRC / IoP (Hygiene)
ISO 50001:2011 (Energiemanagement)